Besucherbergwerk & Museum Kleinenbremen

PDF

Visitor mine

Das Besucherbergwerk Kleinenbremen wurde 1988 eröffnet und ist Teil der 1953 stillgelegten Eisenerzgrube Wohlverwahrt.  

Es besteht aus mehreren inhaltlich miteinander verknüpften Bereichen. Auf einer 90-minütigen Grubenfahrt in das Innere des Gebirges lernt man verschiedene Abbautechniken kennen und erblickt in gespenstischem Licht riesige Hohlräume. Nur auf den mächtigen Steinsäulen, die die Bergleute stehenließen, ruht das darüberliegende Gebirge. Mühsal und Gefahren, von denen das Leben der Bergleute bestimmt war, lassen sich gut nachempfinden. Da in der Grube eine konstante Temperatur von nur 10 ° C herrscht, wird warme Kleidung sehr empfohlen. Die Wegstrecke „unter Tage“ ist auch für Kinder zu bewältigen.

Info

Openings

März - Oktober:
Di-Do & Sa-So: 10-16 Uhr
November - Februar:
Sa & So 10-16 Uhr
Einfahrt ins Bergwerk an den Öffnungstagen jeweils 11.30 Uhr, 13.00 Uhr & 14:30 Uhr.
An NRW-Ferientagen geöffnet.

Author

Touristikzentrum Westliches Weserbergland i-Punkt Porta Westfalica

Schalksburgstr. 3-5
32457 Porta Westfalica

05751 403980

touristikzentrum@westliches-weserbergland.de

Website

Organisation

Teutoburger Wald Tourismus

Besucherbergwerk & Museum Kleinenbremen

Rintelner Str. 396
32457 Porta Westfalica

0571 9344438

0571 9344444

juergen.wehling@mkb.de

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.