Menü
Marktplatz von oben in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
Thanks for your recommendation!

Lemgo

Lippe - Land des Hermann
  • Häuser am Marktplatz in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Apothekenerker in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Fachwerk in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Fußgängerzone in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Hexenbürgermeisterhaus in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Ristorante Il Mulino, Schloss Brake in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Fachwerk in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Junkerhaus in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Kanzlerbrunnen in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • St. Nicolai Kirche in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Waisenhausplatz in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Langenbrücker Tor in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Marktplatz von oben in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Mittelstraße 13 in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Ölmühle in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Fachwerkhäuser in der Mittelstraße in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Schild Cafe Ratswaage in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Schloss Brake in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Schloss Brake in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel
  • Vesuvio in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel

Alte Renaissance- und Hansestadt

Im Herzen des Lipperlandes zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland finden Sie eine der architektonisch schönsten Städte Deutschlands: die über 800 Jahre alte Renaissancestadt Lemgo. Sie ist umgeben von einer von einer besonders reizvollen, vielfältigen Wald- und Hügellandschaft mit wunderbaren Ausflugszielen.

Zahlreiche Baudenkmäler, prachtvolle Steinbauten und kunstvoll verzierte Fachwerkhäuser aus der Spätgotik und Renaissance kann man bei einer Stadtführung bestaunen.

Häuser am Marktplatz in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel

Sehenswerte Orte

Sehenswert sind das Hexenbürgermeisterhaus, das Junkerhaus und das Weserrenaissance-Museum im Schloß Brake.

Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein und ein Bummel durch die attraktive Fußgängerzone lohnt sich immer.

Wunderbar wandern kann man in der Lemgoer Mark, einem paradiesischen Waldgebiet. Wer Natur und Kunst entdecken möchte, der sollte den interessanten STAFF Landschaftspark besuchen.

  • Landschaftspark in Lemgo, Foto: Lemgo Marketing / D. Topel

Tipps für Lemgo:

  • Hexenbürgermeisterhaus
  • Rathaus und Marktplatz
  • Alte Abtei | Apothekenerker
  • Frenkel-Haus | Eichenmüllerhaus | Junkerhaus
  • Kanzlerbrunnen | Kulturmeile Brake
  • Ölmühle | Stein des Anstoßes
  • St. Marien | St. Nicolai
  • Stadtarchiv / Süsterhaus
  • Weserrenaissance-Museum

Lemgo Marketing e.V.
Kramerstr. 1
32657 Lemgo
Tel.: 05261 9887-0
Fax: 05261 9887-29
info(at)lemgo-marketing.de
www.lemgo.de

 

Arrival Planner

Your arrival

Arrival by train

Plan your journey with public transport

Arrival by car

Calculate your route

 
Thanks for your recommendation!

The region in figures

  • 2
    Nature parks
  • 408
    Nature conservation areas
  • 6
    Districts and the district-free town of Bielefeld
  • 2.000.000
    Residents find a high quality of life in the region
  • 1.850.000
    Guests per year find the region recuperative
  • 9
    AD - the Varus Battle changes history
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading