Menü
Thanks for your recommendation!
Print
Museum

Orgelmuseum Borgentreich

Museum • Teutoburg Forest
Responsible for this content:
Stadt Borgentreich
  • /
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Brustwerk
    / Brustwerk
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Orgelmuseum Borgentreich
    / Orgelmuseum Borgentreich
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Kegel
    / Kegel
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Führung mit Kindern
    / Führung mit Kindern
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Orgel
    / Orgel
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Spieltisch
    / Spieltisch
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Springerklotz
    / Springerklotz
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Wasserpfeifen
    / Wasserpfeifen
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
  • Windrad
    / Windrad
    Photo:Manuela Schäl, Stadt Borgentreich
Map / Orgelmuseum Borgentreich

Erleben Sie im neu gestalteten ersten Orgelmuseum Deutschlands Einblicke in die handwerkliche Entstehung, den Klangaufbau und die Funktion sowie die Geschichte der „Königin der Instrumente“.

Orgelmuseum Borgentreich (c) Stadt Borgentreich Einzigartig ist das Borgentreicher Orgelmuseum, wo der Besucher selbst verschiedene Register ziehen, Klaviaturen betätigen, Tasten drücken und Funktionsmodelle in Gang setzen kann.

Eine Vielfalt an Exponaten informiert beeindruckend und lehrreich zugleich über Aufbau und Funktionsweise, Herstellung und Materialien, geschichtliche Entwicklung und kulturelle Bedeutung der „Königin der Instrumente".

Auslöser für die Idee eines Museums über die Pfeifenorgel war die Existenz einer der wichtigsten historischen Orgeln Europas in der dem Museum gegenüberliegenden Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Die größte Barockorgel Westfalens ist seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts nicht nur in Fachkreisen als eine der wichtigsten historischen Orgeln Deutschlands und Europas bekannt.

Nicht die Sammlung verschiedener Instrumente, sondern die Veranschaulichung der Funktionsweise einer Orgel, ihres Klangaufbaus, der geschichtlichen Entwicklung und ihrer handwerklichen Herstellung anhand eines didaktischen Konzepts stand im Zentrum der damaligen Planungen.

Im Laufe der Jahre wurde eine Sammlung zusammengetragen, welche neben Ankäufen historischer Exponate, Leihgaben oder Geschenken verschiedener Orgelbauer und Kirchengemeinden auch eigens für die Ausstellung hergestellte Funktionsmodelle enthält, die vom Besucher selbst zu bedienen sind. Damit war der Grundstein für einen wesentlichen Aspekt seiner Attraktivität gelegt: es entwickelte sich ein technisches Museum zum Anfassen.

Opening hours

April bis Oktober
Do bis So 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sa auch 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

November bis März
Sa bis So 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sa auch 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Führungen jederzeit nach vorheriger Vereinbarung.

Arrival by train, car, foot or bike

Tours through this place

Type
Name
Distance
Duration
Ascent
Descent
Bicycle Rides
Landstücke und Kunstwerke  ›
23.7 km
1:30 h
118 m
118 m
Bicycle Rides
Rundtour durch die Warburger Börde  ›
41.8 km
4:15 h
403 m
403 m
Motor Bike
Städte, Wälder, Wiesen…zum Genießen  ›
212.7 km
3:30 h
2914 m
2914 m
Bicycle Rides
Durch Felder und Auen  ›
29.2 km
3:00 h
323 m
323 m
Bicycle Rides
Kloster-Garten-Route  ›
192.1 km
22:09 h
1000 m
1028 m
Motor Bike
Eine genussvolle Landpartie  ›
181 km
45:15 h
2209 m
2209 m
Show in map

Nearby Points of Interest

  • Klus Eddessen in Borgentreich-Borgholz
    Klus Eddessen
  • Hüssenberg bei Eissen
    Hüssenberg
  • Die Korbmacher-Figur
    Korbmacher-Museum Dalhausen
  • Dalhausen Kirche St.Marien
    Dalhausen
  • Kath. Wallfahrtskirche Mariä Geburt
    Kath. Wallfahrtskirche Mariä Geburt (1721) in Dalhausen
  • Parkplatz Desenberg
    Parkplatz am Desenberg
  • Desenberg im Wolkenmeer
    Erlesene Natur: Der Desenberg bei Warburg
 These suggestions were created automatically.

Orgelmuseum Borgentreich

Marktstraße 6
34434 Borgentreich
Phone 0 56 43 / 12 12 Fax 0 56 43 / 637

Qualities

Place to visit
  • 6 Tours nearby
Bicycle Rides · Teutoburg Forest

Landstücke und Kunstwerke

Bicycle Rides
2013-05-15
easy
23.7 km
1:30 h
118 m
118 m
Stadt Borgentreich
Bicycle Rides · Teutoburg Forest

Rundtour durch die Warburger Börde

Bicycle RidesDer Desenberg: Wahrzeichen des Warburger Landes
2012-03-07
difficult
41.8 km
4:15 h
403 m
403 m
Warburg-Touristik e.V.
Motor Bike · Teutoburg Forest

Städte, Wälder, Wiesen…zum Genießen

Motor BikeBlick auf Dalhausen
2010-04-01
212.7 km
3:30 h
2914 m
2914 m
by Kulturland Kreis Höxter, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Bicycle Rides · Teutoburg Forest

Durch Felder und Auen

Bicycle RidesBlick auf Dalhausen (rechts), Borgholz (Mitte) und Natzungen (links).
2013-05-15
medium
29.2 km
3:00 h
323 m
323 m
by Krajewski Katja, Stadt Borgentreich
Bicycle Rides · Teutoburg Forest

Kloster-Garten-Route

Bicycle RidesSinnesgarten
2011-12-20
medium
192.1 km
22:09 h
1000 m
1028 m
Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
Motor Bike · Teutoburg Forest

Eine genussvolle Landpartie

Motor BikeSaisoneröffnung in der Bikerregion Kulturland Kreis Höxter
2010-04-01
181 km
45:15 h
2209 m
2209 m
by Kulturland Kreis Höxter, Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH
  • 6 Tours nearby
Thanks for your recommendation!

Destinations in numbers

Wide range of exciting excursions

  • 3
    corners of the Wewelsburg Castle - unique
  • 5
    National Horticultural Shows - are magnificent destinations
  • 34
    palaces and castles - excursion not only for children
  • 40
    Gardens & parks - from the health spa to the leisure park
  • 46
    species of birds of prey in the Berlebeck Eagle Observatory - European record
  • 72
    Museums and exhibitions - recommended destinations not just for rainy days
  • über 200
    excursion destinations - compiled here for you
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading