Menü
Thanks for your recommendation!
Print
GPX
Hiking Trail

Sintfeld-Höhenweg - Ein Weg macht die Runde

Hiking Trail• Teutoburg Forest
  • Wanderer auf der Burgruine Ringelstein in Harth
    / Wanderer auf der Burgruine Ringelstein in Harth
    Photo:Reinhard Rohlf, Projektbüro Sintfeld-Höhenweg
  • Wanderer auf der Schafsbrücke
    / Wanderer auf der Schafsbrücke
    Photo:Reinhard Rohlf, Projektbüro Sintfeld-Höhenweg
  • Auf der Harth und hoch über dem Almetal
    / Auf der Harth und hoch über dem Almetal
    Photo:Peter Finke, Stadt Büren
  • Klosteranlage
    / Klosteranlage
    Photo:Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, LWL/ Maria Tillmann
  • Bierbaums Nagel
    / Bierbaums Nagel
    Photo:Ingrid Menzel, Stadt Willebadessen, Stadt Willebadessen
  • Aabachtalsperre Bad Wünnenberg
    / Aabachtalsperre Bad Wünnenberg
    Photo:Bad Wünnenberg Touristik GmbH, Bad Wünnenberg Touristik GmbH
  • Wewelsburg
    / Wewelsburg
    Photo:Reinhard Rohlf, Touristikzentrale Paderborner Land
Map / Sintfeld-Höhenweg - Ein Weg macht die Runde
0150300450600mkm20406080100120140Burgruine RingelsteinAabachtalsperre Bad WünnenbergWewelsburg

Das Sintfeld im Herzen der Paderborner Hochfläche ist eine sanft gewellte über Jahrtausende geprägte Kulturlandschaft mit einzigartiger Natur.
difficult
145.7km
42:00
1,950 m
1,950 m
all details
Mehr noch: Zahlreiche Steinkisten- und Hügelgräber, unzählige Wüstungen, Ruinen, Kirchen und Klosteranlagen lassen die Wanderung auf dem Sintfeld-Höhenweg zu einer historischen Zeitreise werden und präsentieren Geschichte spannend und erwanderbar.

Auf dem Weg begleiten den Wanderer zahlreiche Wasserläufe, die mitunter unverhofft im Erdreich verschwinden, um anderswo imposant wieder an das Tageslicht zu sprudeln.

Das Wasserschwinden ist nicht die einzige interessante Erscheinungsform der Region. So bietet der Sintfeld-Höhenweg immer wieder weite traumhafte Ausblicke über die Karsthochflächen mit seinen gewundenen Auentälern. Der Sintfeld-Höhenweg durchstreift die mit Laub- und Nadelwäldern besetzten Mittelgebirgszüge des Eggegebirges und des Alme-Afte-Berglandes. Hochmoore und Heidelandschaften wechseln sich ab, Felsenmeere der Egge konkurrieren mit sanft gewellten Feldern des Sintfelds, die sich zu jeder Jahreszeit in einem neuen Gewand präsentieren.

Author's recommendation

Nehmen Sie sich Zeit für das Historische Museum des Hochstifts Paderborn in der Wewelsburg. Hier wird die Geschichte des Paderborner Landes von den Anfängen der Besiedlung vorgestellt.
outdooractive.com User
Author
Dominik Bürger
Updated: 2016-10-19

Difficultydifficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
447 m
174 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Round tour Round tour
With refreshment stops With refreshment stops
Stage tour
Cultural/historical value

Safety information

Mittelgebirgscharakter – mittelschwere Wandertour

• für Kinderwagen nicht geeignet

• für Rollstuhlfahrer nicht geeignet


Equipment

Empfohlen werden feste Wanderschuhe, Getränke und Proviant.

Start

Büren / Jesuitenkirche (216 m)
Coordinates:
Geogr. 51.554981 N 8.558865 E
UTM 32U 469416 5711636

Destination

Büren / Jesuitenkirche

Turn-by-turn directions

Die Wanderweg ist ein Rundkurs. Sie können in jedem Ort der Strecke starten und beenden. Empfehlenswert ist der Start in Büren bei der Jesuitenkirche.

Büren – Wewelsburg – Kloster Dalheim – Herbram-Wald – Blankenrode – Bad Wünnenberg – Ringelstein - Büren

Public transport:

Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

 

Getting there:

Autobahnabfahrten:

Lichtenau / Kloster Dalheim Abfahrt Marsberg – Meerhof (A 44)

Bad Wünnenberg Kreuz Bad Wünnenberg – Haaren (A 33 / A 44);

Büren Abfahrt Büren (A 44)

Parking:

Parkmöglichkeiten sind in den Etappen-Start-Ziel-Orten (Büren / Wewelsburg / Kloster Dalheim / Herbram Wald / Blankenrode / Bad Wünnenberg / Ringelstein) ausreichend und kostenlos vorhanden.

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s Map Recommendations

Sintfeld Höhenweg - Südliches Paderborner Land, Maßstab 1:30.000, ISBN: 3-00-017101-0

Similar tours nearby


  • Dem Licht entgegen - Nachtwanderung auf dem Sintfeld-Höhenweg 2013
    moderate
    Nachtwanderung auf dem Sintfeld-Höhenw ... ›
  • Malerische Faszination
    moderate
    Wandern in Büren ›
  • Jesuitenkolleg
    easy
    Jesuiten-Pfad 7 km Familien-Tour ›
  • easy
    Wandern in und um Weine im Bürener Land ›
  • easy
    Wandern in und um Brenken im Bürener ... ›
  • easy
    Wandern in und um Siddinghausen im ... ›
  • easy
    Wandern in und um Steinhausen im ... ›
Difficultydifficult
Distance145.7 km
Duration42:00 hrs
Ascent1,950 m
Descent1,950 m

Qualities

Round tour With refreshment stops

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.
Thanks for your recommendation!

Hiking region in figures

Hiking holidays, hiking trails, hiking offers

  • 1
    Top Trail of Germany
  • 5
    Quality trails of Walkable Germany
  • 14
    Pilgrim's routes
  • 16
    selected hiking packages for your hiking holiday
  • 28
    City hiking tours
  • 30
    "VitalWanderWelt" trails
  • 46
    Nordic Walking routes
  • 547
    signposted hiking trails overall in the "TEUTO_Navigator", the interactive map of the region
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading